anchor_top

Veröffentlichen Sie Ihre Objekte jetzt noch attraktiver mit der virtuellen Besichtigung 360°

30.10.2017

Veröffentlichen Sie Ihre Objekte jetzt noch attraktiver mit der virtuellen Besichtigung 360°
In der Rubrik „Publikation“ ist ab sofort ein Feld, spezifisch für die virtuelle Besichtigung, verfügbar. Dazu müssen Sie bloss die URL des virtuellen Rundgangs des zuständigen Objektes in dieses Feld einfügen und anschliessend die Schnittstelle (Portal) wählen, auf die Sie diese Information anzeigen lassen wollen.
Aktuell sind nur die Portale immomig-portal.ch, immoscout24.ch, homegate.ch und immostreet.ch mit dieser Neuheit kompatibel und anwendbar. Wir werden bei zukünftiger Kompatibilität mit weiteren Portalen die Liste selbstverständlich erweitern.
Für unsere Kunden, welche eine Website oder eine Integration von Immomig ® besitzen, wird die Anzeige der virtuellen Besichtigungen unterstützt.
Mit unseren Kunden, welche eine „externe, selbstverwaltete" Website besitzen, werden wir Kontakt aufnehmen und definieren, welche Anpasungen vorgenommen werden müssen, damit dies auch bei Ihnen vollständig funktionieren wird.

Kontakt